Springe zum Inhalt

Ein Notruf erreichte uns vor wenigen Tagen: Das von kinder unserer welt unterstützte Lambano Projekt in Südafrika ist auf der Suche nach neuen Förderern und hat einige vielversprechende Gespräche geführt, aber frühestens für Juni 2019 neue Partner in Aussicht gestellt bekommen. Die medizinische Versorgung der Kinder ist kostspielig, da unter anderem ausgebildetes Fachpersonal benötigt wird. Um die laufenden Kosten für die nächsten drei Monate zu sichern, wurde die Bitte an kinder unserer welt herangetragen, mit Sonderspenden zu helfen. Wenn Sie mit dem Stichwort "Lambano Versorgung" Ihre Spende versehen, wird der von Ihnen gespendete Betrag zu 100 % diesem Lambano-Projekt zugute kommen. Jede Spende ist sehr willkommen und wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Das Fehlen funktionierender Verkehrswege und die abgelegene, schwer zugängliche Lage vieler Dörfer im Norden Äthiopiens sind dafür verantwortlich, dass vor allem Schwangere und Mütter mit kranken Kindern meist nicht in der Lage sind, das Health Center in Korarit rechtzeitig aufzusuchen. Aus diesem Grund wurden in den vergangenen Jahren zwölf ambulante Außenstellen eingerichtet. Sie werden regelmäßig zu festen Sprechtagen von dem medizinischen Fachpersonal des Health Centers aufgesucht, wo sie in einer kleinen Steinhütte oder unter einem schattenspendenden Baum Untersuchungen und Behandlungen von Kindern, Gewichtskontrollen, Impfungen, Schwangerenvor- und Nachsorgemaßnahmen, Gesundheitsberatung u.a.m. durchführen. Das Gesundheitsprojekt MCHS von kinder unserer welt ist vor Ort bereits so gut etabliert, dass die Mitarbeiter immer von einer großen Schar Menschen erwartet werden.

Aber wie kommt das Fachpersonal zu diesen hilfsbedürftigen Menschen, wenn es keine befahrbaren Straßen gibt? Am besten mit einem Motorrad! Die Helfer stehen alle bereit, jetzt fehlt nur noch der fahrbare Untersatz. Bereits für ca. 5.300 Euro kann ein geländegängiges Motorrad angeschafft werden. Jede Spende, die mit dem Stichwort "Motorrad MCHS" auf dem Spendenkonto von kinder unserer welt eingeht, wird zu 100 % diesem Motorrad-Projekt zugute kommen. Jeder Betrag ist willkommen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Uns erreichte dieser Wunsch nach Hilfe: Das Ubuhle Projekt in Südafrika hatte in 2017 einen gebrauchten Kombi mit der Unterstützung von kinder unserer welt gekauft. Leider hat der Wagen einen Motorschaden erlitten und muss repariert werden. Das Auto wird dringend benötigt für Fahrten der Kinder zum Arzt, zu Sportveranstaltungen, zum Einkaufen, zu Workshops und Familienbesuchen. Wie hoch sind die Kosten für die Reparatur: ca. 3.000 Euro müssen aufgebracht werden.

Wenn Sie hier mit einer Spende helfen wollen, geben Sie einfach bei Ihrer Überweisung das Stichwort "Auto Ubuhle" an und Ihre Spende wird zu 100 % diesem Projekt zugute kommen. Spenden in jeder Höhe sind willkommen! Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Eine herausragende und nachahmenswerte Charity-Aktion fand im Jahr 2018 beim Automobilzulieferer Magna International statt. Mitarbeiter in allen Magna-Filialen in Deutschland sammelten Geld, um die Bildung benachteiligter Kinder zu fördern. Im Vorfeld der Aktion tagte eine Arbeitsgruppe mit der Aufgabe, ein Projekt auszuwählen, welches Kindern in besonderer Weise durch intensive Förderung vom Kleinkindalter an bis zur beruflichen Ausbildung bessere Zukunftschancen ermöglicht.

Wir freuen uns sehr, dass schließlich unser Ubuhle-Projekt in Südafrika für diese Aktion ausgewählt wurde. Insgesamt kam der stolze Betrag von 9.566,26 Euro zusammen und wir danken allen Beteiligten sehr für ihren Einsatz!

Wie bei allen Spenden an kinder unserer welt wird jeder Cent den Ubuhle-Kindern und ihren Familien zugutekommen.

kinder unserer welt bietet eine sehr individuelle Möglichkeit zu spenden: Sie können eine Patenschaft für ein Kind aus dem südafrikanischen Ubuhle-Projekt in der Nähe von Johannesburg übernehmen. Als Pate erhalten Sie mindestens einmal im Jahr einen Bericht über die Entwicklung „Ihres“ Patenkindes und können so konkret einen Teil seines Lebenswegs begleiten. Da die Kinder meist aus äußerst schwierigen häuslichen Verhältnissen kommen, ist es erstaunlich, wie positiv sie sich in kürzester Zeit entwickeln. Durch regelmäßige Mahlzeiten und medizinische Versorgung holen sie schnell auf. Ebenso zeigen die Förderung und pädagogische Betreuung der vernachlässigten Kinder schnelle Fortschritte und geben den Kindern die Chance, trotz häufig fehlender familiärer Unterstützung eine normale Schulbildung zu erhalten. Projekt-Infos unter: Vorschule und Nachmittagsbetreuung

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat erneut sein Spendensiegel an kinder unserer welt verliehen. Schon seit 2005 dokumentiert die jährliche Vergabe des Spendensiegels an unseren Verein einen äußerst sorgfältigen und wirksamen Umgang mit Ihren Spenden. Alle Spenden kommen den Kindern aus unseren Projekten in Äthiopien und Südafrika ohne Abzüge zugute.