Springe zum Inhalt

Ein Notruf erreichte uns vor wenigen Tagen: Das von kinder unserer welt unterstützte Lambano Projekt in Südafrika ist auf der Suche nach neuen Förderern und hat einige vielversprechende Gespräche geführt, aber frühestens für Juni 2019 neue Partner in Aussicht gestellt bekommen. Die medizinische Versorgung der Kinder ist kostspielig, da unter anderem ausgebildetes Fachpersonal benötigt wird. Um die laufenden Kosten für die nächsten drei Monate zu sichern, wurde die Bitte an kinder unserer welt herangetragen, mit Sonderspenden zu helfen. Wenn Sie mit dem Stichwort "Lambano Versorgung" Ihre Spende versehen, wird der von Ihnen gespendete Betrag zu 100 % diesem Lambano-Projekt zugute kommen. Jede Spende ist sehr willkommen und wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Das Fehlen funktionierender Verkehrswege und die abgelegene, schwer zugängliche Lage vieler Dörfer im Norden Äthiopiens sind dafür verantwortlich, dass vor allem Schwangere und Mütter mit kranken Kindern meist nicht in der Lage sind, das Health Center in Korarit rechtzeitig aufzusuchen. Aus diesem Grund wurden in den vergangenen Jahren zwölf ambulante Außenstellen eingerichtet. Sie werden regelmäßig zu festen Sprechtagen von dem medizinischen Fachpersonal des Health Centers aufgesucht, wo sie in einer kleinen Steinhütte oder unter einem schattenspendenden Baum Untersuchungen und Behandlungen von Kindern, Gewichtskontrollen, Impfungen, Schwangerenvor- und Nachsorgemaßnahmen, Gesundheitsberatung u.a.m. durchführen. Das Gesundheitsprojekt MCHS von kinder unserer welt ist vor Ort bereits so gut etabliert, dass die Mitarbeiter immer von einer großen Schar Menschen erwartet werden.

Aber wie kommt das Fachpersonal zu diesen hilfsbedürftigen Menschen, wenn es keine befahrbaren Straßen gibt? Am besten mit einem Motorrad! Die Helfer stehen alle bereit, jetzt fehlt nur noch der fahrbare Untersatz. Bereits für ca. 5.300 Euro kann ein geländegängiges Motorrad angeschafft werden. Jede Spende, die mit dem Stichwort "Motorrad MCHS" auf dem Spendenkonto von kinder unserer welt eingeht, wird zu 100 % diesem Motorrad-Projekt zugute kommen. Jeder Betrag ist willkommen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Uns erreichte dieser Wunsch nach Hilfe: Das Ubuhle Projekt in Südafrika hatte in 2017 einen gebrauchten Kombi mit der Unterstützung von kinder unserer welt gekauft. Leider hat der Wagen einen Motorschaden erlitten und muss repariert werden. Das Auto wird dringend benötigt für Fahrten der Kinder zum Arzt, zu Sportveranstaltungen, zum Einkaufen, zu Workshops und Familienbesuchen. Wie hoch sind die Kosten für die Reparatur: ca. 3.000 Euro müssen aufgebracht werden.

Wenn Sie hier mit einer Spende helfen wollen, geben Sie einfach bei Ihrer Überweisung das Stichwort "Auto Ubuhle" an und Ihre Spende wird zu 100 % diesem Projekt zugute kommen. Spenden in jeder Höhe sind willkommen! Vielen Dank für Ihre Hilfe!